27.11.2020

Hoffnung teilen. Das macht Mut!

Elisabeth erhält individuelle Begleitung durch das Diakoniewerk genau dann, wenn sie sie braucht. Das Diakoniewerk ist Hoffnungsträger für Elisabeth. Elisabeth ist Hoffnungsträgerin für uns.

Weiter zum Beitrag
24.11.2020

Der Diakonie-Adventkranz als Hoffnungsträger

Gallneukirchen

2020 steht der Adventkranz mit den 26 Kerzen mehr denn je für Zuversicht und Hoffnung - als Symbol der Hoffnung überreicht das Diakoniewerk den Diakonie-Adventkranz alljährlich an jene Menschen,

Weiter zum Beitrag
24.11.2020

Jeden Tag im Advent online eine Kerze entzünden und gewinnen

Gallneukirchen

Auch der Online-Adventkranz des Diakoniewerks ist bereits legendär.  Rund 100 handgefertigte Produkte, die Menschen mit Behinderung im Diakoniewerk hergestellt haben, können an 26 Tagen im Advent

Weiter zum Beitrag
19.11.2020

24h.Betreuung jetzt in ganz Oberösterreich

Seit September betreut die 24h.Betreuung des Diakoniewerkes die Kunden der Firma Curbene KG und sichert damit sichere und kompetente Beratung und Begleitung.

Diakoniewerk sowie die Curabene KG gewährleisten durch Zusammenschluss 24hBetreuung in ganz OÖ
Weiter zum Beitrag
17.11.2020

Kampagnenstart: Hoffnung braucht ein Ja! 

Andrea ist heuer eine unserer Hoffnungsträger*innen – sie wird seit 2016 vom Diakoniewerk dabei begleitet, ihre beruflichen Träumen zu verwirklichen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Weiter zum Beitrag
12.11.2020

NEUE Kinderbetreuung RECA minis

Gallneukirchen / Wels

Mit der Trägerschaft der neuen betrieblichen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung „RECA minis“ der Kellner & Kunz AG hat das Diakoniewerk OÖ einen weiteren Schritt in der zeitgemäßen An

Weiter zum Beitrag
10.11.2020

Diakoniewerk OÖ Kindergärten feiern Martinsfest „to go“

Gallneukirchen / Wels

Da dieses Jahr das Martinsfest nicht wie gewohnt stattfinden kann, haben sich die Pädagoginnen der Kinderbetreuungseinrichtungen des Diakoniewerks ein Martinsfest „to go“ einfallen lassen – so kö

Weiter zum Beitrag